Kontakt | Impressum

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie schon in meinem Newsletter 2013 angekündigt, wird im Herbst unser Symposium "CLASSIC GOES POP" stattfinden. Die Planungen dafür sind nun abgeschlossen, und die Ausschreibungen dieses Projektes sind Ihnen bereits mit der Post zugegangen.

Das Symposium findet am Freitag, dem 04. Oktober (Auftaktkonzert im Haus der Jugend Barmen ab 19.30 Uhr) und ganztägig am Samstag, dem 05. Oktober 2013 in der

Musikhochschule in Wuppertal
Sedanstr. 15,
D - 42275 Wuppertal

statt. Uns ist es gelungen, einige wichtige Protagonisten unseres Faches für dieses Thema als Künstler und Referenten zu gewinnen.

Beide Veranstaltungstage sind für EGTA D e.V. Mitglieder kostenfrei. Alle weiteren Angaben (Zeitplan, Hinweise zu Hotelunterkünften und Anfahrtsbeschreibung etc.) finden Sie auf unserem Ihnen bereits zugestellten Flyer, den wir hier noch einmal, etwas anders formatiert, veröffentlichen. Dort finden Sie auch die Adresse unseres Vorstandsmitgliedes Frau Celia Spielmann, an die sie formlos ihre Anmeldungen (per mail oder Post) richten können.

Die Eintrittskarten für das Konzert bekommen Sie am Konzertabend gegen Vorlage des EGTA Ausweises an der Abendkasse des Haus´ der Jugend in Wuppertal Barmen (Das Haus der Jugend Barmen befindet sich etwa 700 m von der Musikhochschule entfernt in der Fußgängerzone der Barmer Innenstadt). Den EGTA Ausweis bitte auch für das Symposium in der Musikhochschule bereithalten.

Ich würde mich freuen, Sie recht zahlreich im Herbst in Wuppertal begrüßen zu dürfen.
Bis dahin wünsche ich Ihnen eine erholsame Sommerferienzeit.

 

Mit herzlichen, kollegialen Grüßen Velbert, 22. Juli 2013

Ihr Alfred Eickholt

 

Material zum Herunterladen


Flyer Symposium "CLASSIC GOES POP"

Download Flyer