Kontakt | Impressum

Neuer Lehrgang in Trossingen startet im März 2017

„Gitarre zwischen Klassik & Pop“

Spielpraxis – Unterricht – Repertoire

Dozenten: Prof. Alfred Eickholt, Prof. Michael Langer, Carsten Stüwe, N.N. Leitung: Christina Hollmann (stv. Direktorin der Bundesakademie)

Ein neuer Berufsbegleitender Lehrgang mit dem Titel „Gitarre zwischen Klassik & Pop“ startet im März 2017 in der Bundesakademie in Trossingen. Der Lehrgang findet in 5 Akademiephasen + Prüfungsphase in einem Zeitraum von ca. eineinhalb Jahren statt. In Kooperation mit der Bundesakademie, der EGTA D, dem VdM und der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal wendet sich der Lehrgang an Kolleginnen und Kollegen an Musikschulen und im freien Beruf, die ihr Literaturspektrum und ihre spielpraktischen Fähigkeiten gerade auch im Hinblick auf die Pop Musik auf der „Konzertgitarre“ erweitern, sowie ihre methodischen Kompetenzen aktualisieren möchten.

Alle weiteren Informationen, wie eine detaillierte Ausschreibung des Lehrgangs erhalten Sie über:

Bundesakademie für musikalische Jugendbildung Trossingen
Hugo-Hermann-Straße 22
78647 Trossingen

Telefon: +49 07425 94930
E-Mail: sekretariat@bundesakademie-trossingen.de
www.bundesakademie-trossingen.de